In unserem Bereich für spezielle Fußchirur-gie bieten wir alle notwendigen medizini-schen Leistungen zur Versorgung von Erkrankungen und Verletzungen von Füßen an.

Die Fußoperationen können sowohl in örtlicher Betäubung als auch in Vollnarkose ambulant durchgeführt werden.

Unter spezieller Fußchirurgie behandeln wir folgende Bereiche: Hallux valgus (Fehlstel-lung der Großzehe), Hammer- und Krallen-zehen, Digitus quintus varus (Fehlstellung d. Kleinzehe), Hallux rigidus (Großzehen-grundgelenksverschleiß), Senk- und Spreiz-füße. Mittelfußbeschwerden, Fersensporn, Sprunggelenksschmerzen und Achilles-sehnenbeschwerden.

Hernienchirurgie

Proktologie

Fußchirurgie